25.03.13

Mini-Tagosterkörbchen oder Mini-Tagtasche

Hallo Ihr Lieben,

heute möchten wir Euch wieder eine Anleitung mit dem großen Tagstanzer zeigen.
Es lassen sich mit der Anleitung diese zwei Varianten von Verpackungen herstellen.


Anleitung
Ihr braucht dazu folgende Materialien:
- A6-Bogen Papier
- Jumbo-Tagstanzer
- Lochzange
- Klebeband oder Kleber
- 2 kleine Brads
Und das, was Ihr zu Eurer individuellen Gestaltung braucht!

Zuerst schneidet Ihr Euch aus dem Papier einen Papierstreifen in der Größe 9,5 x 4,5 cm und falzt es, wie auf dem Bild.

Nun stanzt Ihr mit dem Tagstanzer zwei Formen aus. Für den Henkel benötigt Ihr noch einen Streifen von dem Papier, der individuell lang geschnitten werden kann.
Hier wurde eine A6 Karteikarte mit einem schönen Hintergrundstempel bestempelt und verarbeitet.
Als nächstes werden folgende Teile der Ausschnitte mit Klebeband oder Kleber beklebt.
Das sieht dann so aus.
Zum leichteren aufkleben des Mittelteils wurde dieses zusammengefaltet, damit man nur noch das Stück hat, welches auch auf den Mittelsteg geklebt wird.
Der Stempelblock ist nur zur Befestigung mit auf dem Foto.
Jetzt könnt Ihr die Seitenteile zusammenkleben.

Das Schlimmste ist vorbei. Ihr seht, es geht wirklich sehr schnell und einfach.
Ihr müsst Euch jetzt nur noch entscheiden, ob Ihr ein Körbchen oder eine Tasche werkeln wollt. 

Für das Körbchen macht Ihr so weiter, wie folgt.
Einfach in den Papierstreifen und die fertige Körbchenform Löcher mit der Lochzange stanzen, mit Brads den Streifen befestigen und feritg ist das Miniosterkörbchen.
Einfach oder?!

Wer sich für das Minitäschchen entscheidet, braucht nur die Seitenteile seitlich eindrücken und oben zusammenfalten. Oben mit der Lochzange ein Loch stanzen und fertig ist das Täschchen!
Die Teilchen sind doch niedlich oder?
Einfach ein Hingucker auf der Kaffeetafel oder zauberhaft als kleines Dankeschö.

Viel Spaß beim nachwerkelt.
Hinterlasst uns doch einen Link als Kommentar, wir kommen gern mal Eure Körbchen  anschauen :o)

Viele Grüße
Euer BeroArtsBlogteam
Anett und Nicola






Kommentare:

  1. Das ist wirklich eine superschöne Anleitung!
    Vielen Dank
    LG
    christine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr Lieben,

    das sind wunderschöne kleine Körbchen und ich danke euch für die tolle Anleitung. Ich wünsche euch und euren Lieben ein wunderschönes Osterfest. Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Eine Anleitung - zwei Umsetzungen!!! Beides sieht richtig toll aus!!! Ganz lieben Dank für die Anleitung und Eure Mühe!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen