19.08.13

Kullerkarte / spinner card

Hallo ihr Lieben!

Wir möchten euch heute eine Kullerkarte zeigen.

Wenn diese Karte in den Händen sanft nach links und rechts geschwungen wird, kullert die Blume mit!


Ihr braucht
                                                      - eine Grundkarte, zB aus Designpapier
                                                      - eine Mattung
                                                      - ein "Deckblatt" zum gestalten
                                                      - Motivstempel
                                                      - Spruchstempel
                                                      - Stempelfarbe anch Wahl
                                                      - Abstandspads, evtl. Gluedots
                                                      - zwei 1 Cent Stücke


 Klebt das Deckblatt auf die Mattung.

Für die Aussparung habe ich diese Vorlage für die Silhouette Cameo erstellt.
Alternativ könnt ihr sie natürlich auch per Hand schneiden.

Für beide Varianten gilt: 
die Aussparung sollte die Maße 11 x 0,8 cm haben

Ihr könnt diese Vorlage gern für die Silhuette Cameo vewenden
Klebt ein Centstück mittels Gluedot an dem Motiv fest.
Legt die Karte mit der Aussparung darüber, befestigt ein Abstandspad am Centstück und klebt das zweite darauf.
Schon kullert das Motiv!

Klebt nun die Abstandspads wie hier gezeigt, auf die Rückseite der Mattung.
Im Bereich der Aussparung müsst ihr sie doppelt nehmen, um die Höhe des Centstücks zu übersteigen.
Ich habe für diesen Bereich die dicken Dodz genommen.


Das Ganze wird auf die Grundkarte geklebt.

Fertig!


Viel Spaß beim nachbasteln


Liebe Grüße
Euer BeroArtsBlogTeam
Anett und Nicola


1 Kommentar:

  1. Hallo

    Tolle Karte und danke für die Anleitung.

    LG Dani

    AntwortenLöschen